Nemec+Team

+49 (0) 6184 - 901056

info@snhc.de

Digitales Marketing.

Auf den richtigen Mix setzen

Gutes digitales Marketing beschränkt sich bei den meisten Arztpraxen auf eine neue Website mit schicken Fotos. Dass Online Marketing eine Welt der unendlichen Möglichkeiten bietet, um (neue) Patienten anzusprechen und zu binden, ist den wenigsten Praxisinhabern bewusst. Nemec+Team geben einen Einblick, was möglich und machbar ist – auch mit wenig Aufwand und Personal.

Online Marketing befindet sich im stetigen Wandel, Trends kommen und gehen. Zu den wenigen Konstanten, die 2020 noch genauso wichtig sind wie schon 2010, gehört die eigene Website. Sie ist Grundlage und Ausgangsbasis für viele Marketingmaßnahmen im Netz, quasi die sehr individuelle Visitenkarte einer jeden Arztpraxis.

Die Website als Dreh- und Angelpunkt im Online Marketing

Auf der eigenen Website finden Patienten im Idealfall alle wichtigen Fakten rund um die Praxis. Aktuelle Öffnungszeiten, Kontaktdaten, Leistungsangebote gehören dabei zur klassischen Grundausstattung, die Patienten voraussetzen. Soweit so gut, denken sich an dieser Stelle viele Praxisinhaber – aber mehr Investitionen braucht es nicht ins Online-Marketing. Warum sollte man mehr Energie, Zeit und Finanzmittel ins digitale Marketing investieren? Ganz einfach: Weil es sich lohnt! Mit dem richtigen digitalen Mix erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit im Netz und damit Ihre Bekanntheit, Sie sprechen Ihre Patientenzielgruppe genauer an und binden Sie im Idealfall. Der richtige digitale Mix kann vor allem an Standorten mit einem hohen Wettbewerb Ihr persönlicher Pluspunkt sein, um neue Patienten zu gewinnen und dauerhaft zu halten.

Das Plus für Ihre Website: der (suchmaschinenoptimierte) Praxis-Blog

Ein eigener Praxis-Blog kann eine echte Bereicherung sein und gut gemacht für mehr Traffic und Sichtbarkeit im Netz sorgen. Sie sind Experte in einem Spezialgebiet? Bieten neuartige Behandlungsmethoden an oder machen in der Praxis eine Spendenaktion für Kinder in Not? Halten Sie mit Hilfe Ihres Blogs Patienten auf dem Laufenden und gewähren Sie ihnen Einblicke hinter die Kulissen des Praxisalltags. Ein Blog ist das ideale PR-Instrument im Netz!

Das klassische Blog setzt auf – suchmaschinenoptimierte (!) – Texte und attraktives Bildmaterial. Was nützen die besten Beiträge, wenn sie über Google und Bing nur schwer gefunden werden? Nemec+Team bereiten professionelle Texte auf zu relevanten Suchbegriffen, damit Sie passenden Traffic über Suchmaschinen erhalten. Und auch darüber hinaus können wir dabei unterstützen, dass Ihre Website eine hohe Sichtbarkeit in Suchmaschinen erhält. Mittels Voice Search SEO können wir auch dabei unterstützen, dass Ihr Webauftritt für Alexa- und Siri-Nutzer gut auffindbar ist.

Von der Konkurrenz abheben: Videos und Podcasts

Warum nicht einmal Neues ausprobieren, und den Blog zusätzlich mit Podcasts und kurzen Videos aufpeppen? Drehen Sie selbst einen Video-Rundgang durch Ihre Praxis (oder bitten Sie eine Digitale Marketing Agentur um Unterstützung), geben Sie Tipps und Hilfestellung rund um typische Beschwerdebilder Ihrer Patienten, berichten Sie von Fortbildungen und Kongressen, die Ihr Team besucht hat. Werden Sie kreativ und nehmen Ihre Patienten mit. Kleine Videos lassen sich heutzutage schon ohne viel Technikeinsatz professionell und dennoch günstig erstellen.

Um sich von der Konkurrenz abzuheben, sind nicht nur YouTube-Videos sondern auch Podcasts ein beliebtes Mittel. Wie wäre es als Zahnarzt mit einem Podcast rund um die Zahngesundheit? Oder als Dermatologe könnten Sie in einem Podcast regelmäßig die Geheimnisse gesunder schöner Haut verraten? Wenn Sie selbst nicht die Zeit und Kreativität haben, mit dem eigenen Kanal zu starten, können Sie sich bei der Konzeption und Umsetzung Unterstützung durch eine Agentur für digitales Marketing holen.

Die perfekte Kombi: Blog und Social Media Kanäle        

Wer einen Praxis-Blog betreibt, kommt an Instagram und Facebook kaum vorbei. Hier können die kreativen Inhalte fleißig geteilt und vermarktet werden und so einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden. Social Media Marketing unterstützt Ihre Praxis dabei, die Bindung zum Patienten auszubauen und zu festigen. Lassen Sie Ihre Patienten über die sozialen Medien an Ihrem Praxisalltag teilhaben, stärken Sie die Patientenbindung und gewinnen Sie neue Patienten hinzu. Nemec+Team begleiten Praxisinhaber step-by-step – von der Konzeption, über den Redaktionsplan bis hin zum Posten, Moderieren und Kommentieren.

Mit Online-Veröffentlichungen als Experte profilieren

Wer seinen Expertenstatus auch im Netz untermauern möchte, kann durch professionelle Veröffentlichungen – wie eBooks, Whitepaper und Online-Broschüren – sein Renommee ausbauen. Das ist zwar zeitintensiver als einen Blogbeitrag zu schreiben oder ein kurzes Video für Instagram zu drehen, aber es ist eine Möglichkeit, sich von der Konkurrenz abzuheben. Nur wenige Ärzte schöpfen hier die Möglichkeiten aus.

Sabine Nemec und ihr Team sind Ihre Partner rund ums digitale Marketing. Wir analysieren, beraten und setzen Marketingmaßnahmen mit Ihnen zusammen um. Ob suchmaschinenoptimierte Blogbeiträge, kurze Videos oder Online-Publikationen – wir sind für Sie da!